Die Käsnudelkatastrophe

Meine Vorfahrinnen waren so lieb mir Käsnudel und Kletzennudel mitzubringen. Wir haben nicht gewusst, dass das Blähungen machen wird. Jetzt sind ziemlich viele davon im Tiefkühlfach und da sie zunächst einzeln eingefroren werden müssen, fallen sie leicht raus,wenn man die Türe öffnet.

Während Livia und ich im Lehnstuhl sitzen, sie auf meiner Brust liegt und urvertrauensvoll schläft, ich mit meinem niegelnagelneuen acer aspire blogge, kocht mein Liebster und versucht das Tiefkühlfach zu öffnen. Käsnudel sind eh schon nicht seine Welt und dann das. 😀 Die Glasplatte ist kaputt, wir haben also ein Fach weniger, er benutzt viele böse Worte, die das Kind nicht hören soll und ist SEHR ungnädig. Die Tränen in meinen Augen, die vom Lachen herrühren, besänftigen ihn nicht. Livia träumt indessen wohl von holprigen Straßen, die sie durchschütteln. 😉

Ich habe versprochen, jemanden zu finden, der meine Käs- und Kletzennudel einfriert, damit das Gefrierfach nicht monatelang blockiert ist. Es ist nämlich nicht nett, zu lachen, wenn jemandem ein Missgeschick passiert, an dem man schuld ist. Und es ist unklug den Koch vor dem Mittagessen zu verärgern. 😉

Vielleicht mach ich auch eine Nudelparty – wo alle was kriegen, nur ich nicht… Aber mir bleiben ungefähr zwei Kilo Speck. Trotz Speck und reichlicher Ernährung habe ich abgenommen. 😉

Advertisements
Veröffentlicht in Alltagswahnsinn. 2 Comments »

2 Antworten to “Die Käsnudelkatastrophe”

  1. the rufus Says:

    Na sowas, den Strahlemann von ecer direkt beim Kopferl der kleinen Livia … das geht aber nicht.

  2. Ulrike Says:

    Ich hoffe du hast alles schon verwerten können oder wirklich jemanden gefunden der platz in seine Truhe hat …… 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

«

%d Bloggern gefällt das: