Milchbrei Stracciatella

Nachdem mir die Frau Sozialarbeiterin von der Elternberatung gesagt hat, dass ich aber schon zufüttern muss mit sechs Monaten habe ich mir das Angebot angeschaut. Nicht in der Absicht was zu finden, sondern ahnend, dass es Dinge gibt, die die Welt sicher nicht braucht.

Ab sechs Monaten: Stracciatella Milchbrei, Schokolade-Milchbrei. Ah, und schon vergessen: Keks-Geschmack!! Unlängst gesehen: Grießbrei mit Vanillegeschmack.

Nestlé Alete Feiner Milchbrei Keks ist ein Milchbrei – ohne Kristallzuckerzusatz, leicht verdaulich und gut bekömmlich. Er bietet alles, war Ihr Baby jetzt braucht, schmeckt lecker, sättigt gut und unterstützt so den gesunden zufriedenen Schlaf. Einfach nur Wasser zugeben – fertig. Ideal als vollwertige, gut sättigende Abendmahlzeit für eine ruhige Nacht. Mit seinem Ernährungs-PLUS unterstützt er die gesunde Entwicklung Ihres Kindes in jeder Alterstufe.

– was gäbe ich für eine Packungsbeilage um herauszufinden, was drin ist, wenn „ohne Kristallzuckerzusatz“ draufsteht.

– interessant, Eltern mit „unterstützt den gesunden zufriedenen Schlaf“ zu ködern.

– „gesunde Entwicklung Ihres Kindes in jeder Altersstufe“ – was man alles draufschreiben darf, fasziniert mich. Reden wir über „gesund“. Gesund ist ja wohl ein Lebens-mittel. Und kein Keksaroma ohne Kristallzuckerzusatz. Was man da wohl zusammenmischen muss, damit man das heraus bekommt?

Ich find das krank.

Wie wäre es, ein bisschen Getreide einzukaufen, vielleicht einfach Reis und daraus Brei zu kochen?

Advertisements
Veröffentlicht in Nicht kategorisiert. 2 Comments »

2 Antworten to “Milchbrei Stracciatella”

  1. the rufus Says:

    Die Beipacktexte sind nicht zum Lesen gedacht … da bekommst Du nur Kopfweh. 😀

  2. kathisalltagswahnsinn Says:

    Ich war gerade schwimmen und beim Heimfahren denk ich mir: Ich hab echt „Packungsbeilage“ geschrieben 😀
    Ja, da kriegt man Kopfweh.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: