Türenkrampf

Kälteempfindlich ist unser Auto. Wie ich heute einkaufen fahren will und erstmal damit beginne, die Scheiben abzukratzen, fällt mir gleich auf, dass die Tür nicht mehr zufällt. Sie lässt sich nicht schließen und auch nicht absperren, und da der Wagen schief steht, geht die Tür sogar von selber wieder auf. Dass ich nicht mit einer sich öffnenden Beifahrertür einkaufen fahren kann, ist auch irgendwie klar. Also probiere ich es zuerst selber, dann eilt mir ein netter Mann zu Hilfe und zuguterletzt rufe ich meinen Maschinenbauer an, der das Problem löst. Fast. Die Beifahrertür kann man nach seiner Intervention wieder zumachen, aber nicht absperren. Die Fahrertür, die sich zunächst auch nicht mehr schließen lässt, lässt sich dann doch wieder schließen, aber leider nicht mehr aufsperren 😀  Ich steige also über die Beifahrerseite ein und beschließe ein paar Kilometer zu fahren, damit das Auto aufgewärmt ist und alle Türen auf- und zugehen. Das ist dann auch alles in Ordnung. Ich kann über die Fahrerseite aussteigen, sogar tanken. Den Kofferraum habe ich lieber nicht ausprobiert. 😉

Advertisements
Veröffentlicht in Alltagswahnsinn. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: