Marienkäfer

Mein Kindchen wird ein Jahr alt, am Montag. Ich, um ein paar gute-Mutter-Punkte zu sammeln, denke über Torten und Party nach. Es wird eine Marienkäfertorte werden. Ich liebe Marienkäfer und ich finde, dass man nur einen solchen und nichts anderes zum ersten Geburstag machen kann. 😉

Für eine, die in ihrem Leben eh schon eine Torte gebacken hat, ist das ein großes Projekt 😉 Aber ganz auf der Nudelsuppe bin ich auch nicht daher geschwommen. 4 Jahre Kochunterricht haben nicht nur Unlust hinterlassen, sondern a) den Hang zu Küchenutensilien und b) wenigstens ein bisschen Auge für Lebensmittel.

Ganz so sicher war ich mir Hinblick auf b) nicht, also habe ich gestern einen Probe-Marienkäfer gemacht. Und er ist schön geworden. Was daran zu verbessern ist, wird verbessert werden. Bis zum 20. Geburtstag aller meiner (auch zukünftigen) Kinder werde ich richtig gut sein 😉

Ich persönlich wurde tortenmäßig eher vernachlässigt.Meine Mutter hat erst mit der Hochzeit wieder gut gemacht, dass ich zu fast jedem Geburtstag eine Topfentorte (oder noch schlimmer: Tiroler Geburtstagskuchen) bekommen habe. Kurz flammte der leidige Tiroler Kuchen auf („Ich habe gerade gelesen, der heißt ja Hochzeitskuchen!“), aber das stoppte ich sofort. Bis zu meiner Hochzeit verfolgt der mich sicher _nicht_. Es wurde dann eine Nusskuchen, mehrstöckig, perfekt weiß überzogen, mit Bögen und Rosen. So eine Torte hätte ein Vermögen gekostet.

Livia wird es wahrscheinlich noch egal sein, aber ich habe jedenfalls die erste Stufe des Tortenbackens elegant bewältigt und kann dem nächsten Event entgegensehen. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: