Meine Autowerkstatt

Wenn ich heute die Werkstatt angerufen hätte, in der ich üblicherweise mein Auto reparieren lasse, wäre ich unhöflich geworden. Das wollte ich nicht, daher habe ich den Anruf verschoben. Ich werde das morgen erledigen und mir erklären lassen, wie es kommt, dass ich wegen jedem Problem mein Auto drei Mal hinbringen muss, bis der Fehler gefunden wird.

In mir entsteht der Eindruck, als würde einfach huschpfusch das Erstbeste repariert, ohne zu schauen, ob es weitere Ursachen für ein Problem geben könnte.  Ich bezahle drei Mal und nach dem dritten Mal funktioniert alles dann doch wieder. Ich habe das jährliche Service machen lassen plus aller anstehenden Reparaturen.  Die Wasserstandsanzeige hat dann auch funktioniert für 24 Stunden. Das Auto war wieder dort, man hat einen neuen Fehler gefunden und dann das gleiche noch einmal! Beim letzten Mal war man in der Lage zu verstehen, dass die Anzeige ein unlösbares Problem hat und man hat eine Dichtung ausgewechselt, sodass ich immerhin kein Wasser mehr verliere. Momentan beschäftige ich mich mit Ölverlust und das Auto war erst einmal dort…

Ich hätte Handwerkerin werden sollen. Das wäre viel gescheiter gewesen. Ich würde schon seit 18 Jahren Geld verdienen, ich hätte ansprechende Stundensätze, ich könnte immer zu spät kommen und dann gegebenenfalls das notwendige Werkzeug nicht dabei haben… Ich weiß, ich tue denen, die ihre Arbeit gewissenhaft verrichten, Unrecht. Das will ich natürlich nicht. Aber die, die a) Termine vergessen b) zu spät kommen c) die vorab vereinbarten Werkzeuge nicht mithaben d) ihre Arbeit nicht anständig machen, die will ich schon ärgern.

Advertisements
Veröffentlicht in Alltagswahnsinn. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: