Badeausflug einst und heute

Einst: Badetuch und Sonnencreme in einen Rucksack stecken, Buch dazu, losfahren. Am Strand liegen, das Buch lesen, mich ein bisschen unterhalten, ab und zu ins Wasser gehen. Ausgeruht heimgehen.

Heute: Badetücher, Sonnencreme, Hut, Schwimmflügel, Wickelrucksack, Spielsachen, Schnuller,  Jause,  Wasserflasche, Buch einpacken. Badetasche, Rucksäcke und Wickeltasche zum Strand schleppen.  Spielen, Kind von anderen Leuten fernhalten, ins Wasser gehen, Kind wickeln, essen, mich zwischendurch kurz mit dem einen oder der anderen unterhalten. Heimgehen, wenn das Kind weint,  weil es nicht schlafen kann. Daheim erschöpft ankommen. Kind füttern, versorgen, hinlegen, den Abend zum Ausruhen nützen und das Buch lesen, für das am Strand keine Zeit blieb.  😉

Advertisements
Veröffentlicht in Leben mit Livia. 1 Comment »

Eine Antwort to “Badeausflug einst und heute”

  1. the rufus Says:

    Sehr entspannt klingt das 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: