Das Kindchen mit ihren bald zwei Jahren…

Ich habe kürzlich angedeutet, dass Livia eigene Vorstellungen hat, dass ich mich manchmal aber halt auch durchsetzen muss, und dass sie das lautstark kommentiert. Es hat mich nicht gestresst, bis mich eine Nachbarin darauf angesprochen hat. Sie hat das Kindchen so schrecklich weinen gehört und sie hat sich furchtbare Sorgen gemacht und eine andere Nachbarin hat auch besorgt aus dem Fenster geschaut. Super. Wenn sich andere furchtbare Sorgen machen, kann ich die kindliche Wut schwer so entspannt nehmen wie bisher. Mich wird ab nun die Frage beschäftigen, was  die Nachbarn denken. 😉

Und dann habe ich kürzlich geschrieben, dass mein Kind natürlich nicht immer nur geldwerte Geschenke (und möglichst viel davon) bekommen wird. Damit wollte ich andeuten, dass Bescheidenheit wichtig ist. Wozu ich meine Meinung geändert habe, nachdem ich meine Therapeutin konsultiert hatte. An dieser Stelle möchte ich erinnern, dass ich die Therapie selbstverständlich nur für meine Ausbildung brauche, und dass ich mich dort direkt langweile, weil in meinem Leben alles so super ist, dass da kaum was zu besprechen ist. 😉 Solange Geschenke nicht ein Ersatz für die Beziehung sind, ist überhaupt nichts dabei, viel zu schenken.  Kinder werden eher maßlos, wenn sie zu wenig kriegen. Das hat mir gefallen, also habe ich beschlossen, dass ich das nun auch so sehe. Daher kriegt Livia, neben einem Bobbycar, Puzzles, Büchern und einem CD-Player auch riesenhafte Bausteine, 48x16x8 cm.  Solche wollte ich schon immer haben! 😉 Aus Schaumstoff. Damit sie sie auch aufheben und stapeln kann. 😀 Schönes Leben in Fülle!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: